Mehr Farben, mehr Stifte, mehr Spaß: Unser STABILO-Sortiment wächst

Viele neue Stifte in vielen bunten Farben: Das neue STABILO-Regal bei TONERDUMPING.

Viele neue Stifte in vielen bunten Farben: Das neue STABILO-Regal bei TONERDUMPING.

Schon lange gehören die beliebten Point-88-Fineliner, die BOSS-Textmarker und die pointball-Kugelschreiber von STABILO zum festen Sortiment von TONERDUMPING. Weil wir von der Qualität und der Vielfalt überzeugt sind, nehmen wir nun noch mehr STABILO-Produkte ins Sortiment.

Nach und nach bauen wir in unseren Läden eine ganze STABILO-Regalwand auf. Seit heute steht sie schon in unserer Filiale in den Wilmersdorfer Arcaden. Diese Woche folgt noch der Laden am Tempelhofer Damm und dann Schritt für Schritt weitere Läden.

Bei TONERDUMPING gibt es dann nicht nur die 3 Klassiker, sondern auch noch jede Menge anderer STABILO-Produkte: Mini-NEON-Textmarker, natürlich die beliebten Filzstifte Pen 68, die Dreikant-Kinderfilzstifte Trio scribbi, außerdem Gelschreiber und Tintenroller in vielen Variationen und für alle möglichen Nutzungsmöglichkeiten: Für die Arbeit, für die Schule oder einfach für ganz viele Mal-Spaß.

Praktisch: Die Stifte und ihre Funktionen sind direkt am Regal beschrieben - und testen kann man sie da auch gleich.

Praktisch: Die Stifte und ihre Funktionen sind direkt am Regal beschrieben – und testen kann man sie da auch gleich.

Und bei TONERDUMPING gibts die STABILO-Stifte gleich in ganz vielen, vielen Farben. Ein Blick auf unsere neuen Regale lohnt sich allein, um einen Eindruck zu bekommen, was es nicht alles für bunte Farben gibt – die zum Teil auch noch sehr lustige Namen haben. Wusstet ihr, dass es Stifte in erika gibt. Oder in rötel? Oder in paynesgrau? Bei uns ab sofort im Sortiment.

HP stellt eine neue Drucker-Marke vor: PageWide

Druckköpfe, die über eine Seitenbreite gehen, hat HP bereits erfolgreich unter der Bezeichnung „Officejet Pro X“ auf den Markt gebracht. Ab 2016 bekommen diese Drucker eine eigene Marke: PageWide. Doch nicht nur die Bezeichnung ändert sich. Neu ist auch das Design. Die Modelle werden heller und flacher. Es wird PageWide Modelle mit Tintenpatronen geben, die noch mehr Seiten drucken und es wird Modelle geben, die exklusiv für Seitenpreis-Verträge bereit stehen.

HP verbessert bei den PageWide Druckern auch die Druckqualität. Die Tintenformel enthält nun noch mehr Pigmente. Das führt zu noch trockeneren Ausdrucken. Die Druckgeschwindigkeit bleibt rasant. Bis zu 75 Seiten pro Minute werden die Druckergebnisse aus dem Drucker geschossen. Eine kleine Verbesserung dabei ist eine kleine Absperrung im Ausgabefach. Das verhindert nun, dass die Drucke herunter fallen. Zudem gibt es jetzt auch einen Sensor, der erkennt, wann das Ausgabefach voll ist.
Bei den Multifunktionsgeräten werden alle Scanner dual scannen können. Beidseitiges Scannen mit nur einem Durchlauf und dabei erkennt das Gerät, ob eine Seite bedruckt ist, oder übersprungen werden kann.

Den Einstieg in die PageWide-Marke bietet der HP PageWide 300. Diesen gibt es als normalen Drucker für 278 oder als Multifunktionsgerät für 380 Euro. Die 300er-Serie druckt 45 Entwurfsseiten bzw. 30 ISO-Seiten pro Minute und hat Tintenkartuschen, die 3.500 Seiten monochrom oder 3.000 Farbseiten drucken können. Das empfohlene Druckvolumen beträgt 3.000 Seiten pro Monat (maximal und einmalig 40.000 Seiten).
Die PageWide-Mittelklasse ist der etwas schnellere PageWide Pro 400. Diese Geräte kosten 375 Euro ohne und 490 Euro mit Multifunktion. Sie drucken 55 Entwurfs- oder 40 ISO-Seiten pro Minute. Die Tintenpatronen gibt es außerdem als 10.000 Seiten Schwarzkartusche oder als 7.000-Seiten Farbpatronen.

Die PageWide-Serie 300 wird im Juni, die PageWide 400er-Serie kommt im April und das PageWide Enterprise 556 Modell kommt im Mai diesen Jahres. HP empfiehlt die 400er-Serie bei einem Aufkommen von 4.500 Seiten pro Monat (max. 50.000 einmalig).
Die Oberklasse der PageWide-Geräte sind die HP PageWide Enterprise 556 oder 586. Hier geht es ab 759 Euro los. Je nach Ausstattung kann so ein Gerät aber auch 2.700 Euro kosten. Hier gibt es ein schönes Touch-Display. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 75 Entwurfsseiten oder 50 ISO-Seiten pro Minute. Die schwarzen Patronen drucken 20.000 Seiten, die Farbpatronen drucken 16.000 Seiten. HP empfielt die Oberklasse bei einem Druckaufkommen zwischen 2.000 und 7.500 Seiten pro Monat – einmalig und maximal 50.000 Seiten.

Exklusiv für das Vertragsgeschäft gibt es dann noch die HP PageWide Managed P57750, P55250, E58653. Diese entsprechen in etwa der Enterprise 500-Serie und diese kommen nur bei Seiten-Preis-Verträgen zu Einsatz.

Im April 2016 werden das Multifunktionsgerät der PageWide Pro M477 und dem Drucker PageWide Pro 452 das erste Mal verfügbar sein. Im Mai folgen dann die Enterprise Flow 586 und der PageWide Enterprise 556. Im Juni wird dann der HP PageWide 377 und der PageWide 352 auf den Markt kommen.

Notebook-Rucksack für nur 5,99€

Sind wir denn komplett verrückt geworden? Für supergünstige Druckerpatronen, Toner und Bürobedarf sind wir ja bekannt. Aber einen hochwertigen Marken-Notebook-Rucksack für 5,99€ statt 19,99€ – das gab es auch bei uns noch nicht!

Geniales Grit-IT-System im Notebook-Rucksack von [tsu:behö:a]

Der Rucksack bietet das praktische [tsu:behö:a] Grit-IT-System. Ein Netz aus breiten Gummibändern mit denen sich alles im Rucksack sicher fixieren lässt. Wer diese praktischen Bänder einmal für sich entdeckt hat, der gibt den Rucksack nicht mehr her.

Wasserdichte Reißverschlüsse, robustes Material, Slimline-Design

Der elegante, schlanke Rucksack kommt in Schwarz, mit roten Akzenten daher. Zeitlos elegant, und dank robustem Material und hochwertiger Verarbeitung keine Eintagsfliege.
Betont schlank gehalten, trägt der Notebook-Rucksack kaum auf, und bietet sich so als idealer Begleiter für alle die Ihr Notebook immer dabei haben wollen oder müssen an.

Und warum kostet der Rucksack nur 5,99€ statt 19,99€?

Keine Sorge, es gibt keinen Haken. Wir sind halt manchmal ein bisschen verrückt was die Preise angeht 😉 Leider gilt das Angebot nur so lange der Vorrat reicht – das ist der einzige Haken, wenn man das nun so nennen will. Also gleich in den Shop, und  JETZT den Notebook-Rucksack für nur 5,99€ sichern!

Ab Mitte Mai: TONERDUMPING auch im Gesundbrunnen Center

Da freuen sich die Geschäftsführer Daniel Orth (links) und Friedbert Baer (rechts).

Da freuen sich die Geschäftsführer Daniel Orth (links) und Friedbert Baer (rechts).

Mitte Mai eröffnen wir einen 118 m² großen Laden genau dort, wo bisher der Schreibwarenhändler Office & Tinte war – im Gesundbrunnen Center. Das können wir heute offiziell verkünden, da heute der Mietvertrag gegengezeichnet bei uns ankam.

Die Lage im Center

Das TONERDUMPING-Geschäft wird sich dann im Untergeschoß befinden. Auf dem Centerplan trägt es die Nummer 14. Der TONERDUMPING-Laden wird dann zwischen dem Vitalia Reformhaus und dem Frisör „Ryf Coiffeur“ sein, gegenüber von Mago.

Lageplan Gesundbrunnen Center im Untergeschoss

Lageplan Gesundbrunnen Center im Untergeschoss (den gesamten Lageplan gibt es im Centerflyer)

Zwar werden wir auch dort vor allem unsere Kompetenz im Bereich Tinte und Toner darstellen können, haben aber zusätzlich viel Platz um ein breites Schreibwarensortiment anbieten zu können.

Große Marken wie Faber Castell, Edding, Stabilo oder Pelikan werden dann mit vielen neuen Produkten vertreten sein. Auch bei den Produkten Stylex werden wir einige neue Produkte im Sortiment aufnehmen. Ein neuer Schwerpunkt wird dann auch das Kreativ- und Bastelsortiment einnehmen – diesen Megatrend wollen wir einfach nicht verpassen.

Das Gesundbrunnencenter - die Nummer 1 im Wedding

Das Gesundbrunnencenter – die Nummer 1 im Wedding

Über das Gesundbrunnen Center

Das Gesundbrunnen Center befindet sich im Bezirk Mitte, Ortsteil Gesundbrunnen. Das Center hat eine Fläche von 25.000 m² – über 100 Fachgeschäfte und Cafés machen dieses Center zum wichtigsten Einkaufscenter des Stadtteils Wedding.

Parken und Parkgebühren

Das Parkhaus hat über 1.000 Stellplätze und das Center liegt direkt an der S-Bahn-Station Gesundbrunnen. Sehr gut finden wir, dass das Parken in den ersten drei Stunden kostenlos ist. Und in drei Stunden kann man wirklich sehr ausführlich einkaufen.

Öffnungszeiten

Die Kern-Öffnungszeiten im Gesundbrunnen-Center sind zur Zeit von Montag bis Samstag von 10:00 bis 21:00. An diese Öffnungszeiten werden wir uns auch mit TONERDUMPING orientieren.

223 x Edding bei TONERDUMPING

TONERDUMPING hat ab sofort 223 neue Produkte von Edding im Sortiment. Diese findet man im Onlineshop entweder alle in der neuen Edding-Kategorie, oder in den entsprechenden Artikelgruppen, wie zum Beispiel Permanentmarker, Whiteboardmarker, Fineliner, Flipchartmarker, Gelschreiber, Fasermaler oder Textmarker.

der meistverkaufte Edding Marker ist der Edding 3000

Der meistverkaufte Edding Marker ist der Edding 3000

Ein absoluter Preiskracher ist der meistverkaufte Edding-Stift, der Edding 3000. Diesen bieten wir für supergünstige 1,89 € an. In vielen anderen Geschäften wird dieser Permanentmarker für 2,49 oder 2,99 € angeboten.

Auch in manchen Läden – sofern genug Platz vorhanden ist – werden diese Produkte angeboten. Den Anfang machte heute unser Fachgeschäft in den Wilmersdorfer Arcaden (siehe Foto). Wir finden, das Regal sieht sehr gut aus – es leuchtet sogar ;-).

Das Edding Regal in den Wilmersdorfer Arcaden

Das Edding Regal in den Wilmersdorfer Arcaden