Neu im Onlineshop: Mehr kaufen, noch mehr sparen

Bei einer ganzen Reihe von Produkten bieten wir jetzt zusätzliche Mengenrabatte an.

Gute Nachrichten für alle Sparfüchse: Seit Anfang dieser Woche haben wir im Onlineshop eine neue Funktion freigeschaltet:  Bei einer ganzen Reihe von Produkten kann man jetzt noch mehr sparen als bisher. Kauft man gleich zwei oder drei Toner, Druckerpatronen oder Sets auf einmal gibts nochmal 10 % Mengenrabatt obendrauf. Ganz automatisch. Wer viel und regelmäßig druckt, kann auch gleich vier Kartuschen auf einmal in den Warenkorb packen – dann gibts sogar 15 % Rabatt – auch ganz automatisch.

Rabatte können kombiniert werden – bis zu 25 % Ersparnis sind möglich

Auch direkt im Warenkorb kann man sich noch den Mengenrabatt sichern – wenn man möchte.

Das Angebot gilt für sehr viele Tonerdumping-, Business- und  Economytoner und für die Patronen unserer Eigenmarke. Wird der Rabatt bei einem Produkt angeboten, öffnet sich ein kleines Fenster mit den Rabattstufen, sobald man das Produkt in den Warenkorb gelegt hat.

Praktisch: Man bekommt auch gleich angezeigt, wie viel Geld man spart – da kann man sich gleich überlegen, was man sich dafür kaufen kann.

Übrigens: Der Rabatt wird kombiniert mit allen weiteren Rabatten: dem Neukunden- und Stammkundenrabatt, der bis zu 5 % beträgt und auch mit den regelmäßigen Gutscheincodes, die wir per Newsletter versenden. Es lohnt sich also, sich dafür anzumelden. Denn alles in allem sind so weit über 25 % Rabatt drin. Da macht das Sparen gleich noch mehr Spaß.

 

Noch größer, bunter, länger – und noch mehr Auswahl: Schulmarkt im Gesundbrunnencenter hat geöffnet

So sah es um kurz nach 5 aus – eine Menge Ware, die zu verräumen war.

Unser Schulmarkt im Gesundbrunnencenter in Berlin-Wedding bricht in diesem Jahr alle Rekorde: Seit Montag ist der Schulmarkt geöffnet und bleibt es dieses Jahr so lange wie nie zuvor: Ganze drei Wochen, bis zum 9. September bleibt der Stand stehen. Und auch unser Angebot ist nochmals größer als in den Vorjahren. Wir haben deutlich aufgestockt und können sagen: Alles, was man für die Schule braucht, gibts bei TONERDUMPING. Ob Schulranzen oder Federtasche, ob Schnellhefter, Collegeblock, Farbkasten, Bleistifte, Füller oder Buntstifte – das und noch vieles, vieles mehr – gibts bei uns. Ob Faber-Castell, Stabilo, Staedtler, Brunnen, Pelikan oder Edding – alle großen Marken sind bei uns vertreten. Und alles zum gewohnt günstigen TONERDUMPING-Preis. Extra viel sparen kann man zudem auch mit unseren Artikeln von Stylex, Officepoint und Spirit.  Da macht der Schuleinkauf gleich doppelt so viel Spaß.

Her mit den Schullisten

Übrigens: Wenn Sie eine Liste von der Schule bekommen haben, was Sie alles brauchen, geben Sie die gerne unseren Fachverkäufern vor Ort – die sammeln Ihnen die Sachen ruckzuck zusammen.

Damit alles so schön voll und bunt aussieht, waren eine Menge Mitarbeiter heute schon sehr früh auf den Beinen. Seit 5 Uhr haben sie Ware ausgepackt und verräumt – auch das eine absolut rekordverdächtige Spitzenleistung. Das Ergebnis sieht richtig toll aus – die Fotos vermitteln ein paar Eindrücke. Aber am besten sieht es live und in Farbe aus.

Mit etwas Glück den gesamten Schuleinkauf gewinnen

Wir freuen uns auf viele Kunden. Für die gibt es in diesem Jahr zudem noch eine ganz besondere Aktion: Mit etwas Glück kann man den gesamten Schuleinkauf gewinnen. Dazu reicht es, entweder gleich in der Filiale den Teilnahmecoupon auszufüllen oder auch online. Die Aktion gilt übrigens auch, wenn Sie Ihre Schulsachen komplett im Onlineshop kaufen – auch das ist natürlich jederzeit möglich.

Bald verfügbar: G&G Ersatzpatronen für EPSON 34 und 35

In gut einem Monat – voraussichtlich Ende September – wird es für die aktuellen EPSON-Patronenserien 34XL (Golfball) und 35XL (Vorhängeschloss) Ersatzpatronen der Ninestarmarke G&G geben. Als G&G-Exklusivpartner kann TONERDUMPING dann als einer der ersten Händler in Deutschland eine Alternative zu den Originalen anbieten.

Die Golfball-Patronen passen u.a. in den EPSON WF-3725 – ein Multifunktionsgerät, das aktuell in vielen Elektromärkten promotet wird. Bei einem Preis von unter 130 Euro für ein leistungsstarkes 4-in-1-Gerät (Drucken, Scannen, Faxen, Kopieren) werden wohl viele Kunden schwach werden. Einziger Nachteil bisher: Die Patronen kosten mehr als der Drucker – im Viererset sogar mehr beim Einzelkauf.

Pigmentierte Premiumtinte und neuer Chip

Doch mit den neuen Alternativpatronen wirds demnächst sehr viel günstiger. G&G-Produzent Ninestar verspricht eine gleich hohe Druckleistung wie beim Original – das bedeutet 1100 ISO-Seiten mit der Schwarzpatrone, je 950 ISO-Seiten mit den Farbpatronen. Auch sonst werden die G&G-Patronen alles bieten, was man braucht: pigmentierte Premiumtinte für exzellente Ausdrucke und vor allem einen neuen, patentsicheren Chip. Ninestar ist weltweit der erste Hersteller von kompatiblen Tinten, der einen Chip für diese beiden Patronenserien anbieten kann – natürlich als erstes für die Ninestar-Premiummarke G&G.

Für Vieldrucker: EPSON 35XL – bald auch günstig von G&G

Zeitgleich mit den Ersatzpatronen für die 34er Serie, wird es auch kompatible Patronen für die EPSON 35XL geben – das sind die mit dem Vorhängeschloss. Diese Patronen passen hauptsächlich in die etwas größeren Businessdrucker, zum Beispiel den WF-4720. Ein Viererset Original XL-Patronen kostet zurzeit mehr als 160 Euro – das geht also ganz schön ins Geld, auch wenn die Patronen mit 2600 Schwarz- bzw. 1900 Farbseiten eine Menge drucken. Trotzdem gibts da noch eine Menge Sparpotential für die neuen G&G Patronen.

Bisher hat Ninestar zwar noch keinen konkreten Preis veröffentlicht. Aber deutlich billiger als die Originalen werden die Pinguinpatronen auf jeden Fall. Sobald es einen Preis gibt, informieren wir darüber. Ab Ende September wird es die neuen G&G Patronen für Epson 34XL und 35XL dann bei TONERDUMPING geben.

Die Pinguine erobern Deutschland: Karl Kallinger und TONERDUMPING vermarkten gemeinsam G&G Patronen

Der ehemalige Geschäftsführer von Pelikan Hardcopy Deutschland und zuletzt langjähriger Vorstand von KMP, Karl Kallinger, wird Berater des Berliner Druckerzubehör-Händlers TONERDUMPING. Gemeinsam haben sie für Deutschland einen exklusiven Vermarktungsvertrag mit Ninestar geschlossen, dem größten Alternativ-Tinten- und Tonerhersteller der Welt. Ziel ist die deutschlandweite Vermarktung der Ninestar-Marke G&G. Die Tinten und Toner mit den Pinguinen auf der Schachtel sollen schon bald die Verkaufsregale in Deutschland erobern.

„Für dieses Ziel brauchten wir jemanden mit allergrößter Erfahrung und Vernetzung in der Branche. Deshalb sind wir sehr froh und dankbar, dass wir künftig mit Karl Kallinger zusammenarbeiten. Kaum jemand kennt den deutschen Druckerzubehör-Markt so gut wie er. Mit Ninestar und Karl Kallinger bringen wir die absoluten Top-Player der Branche zusammen“, sagt TONERDUMPING-Geschäftsführer Daniel Orth.

Karl Kallinger war 10 Jahre Geschäftsführer von Pelikan Hardcopy Deutschland und wechselte später in den Vorstand von KMP. Unter seiner Führung entwickelten sich beide Anbieter zu den führenden Marken auf dem deutschen Alternativ-Druckerzubehör-Markt. Künftig wird Kallinger seine Erfahrung in die exklusive Partnerschaft zwischen TONERDUMPING und Ninestar einbringen.

„Ninestar als größter Alternativ-Tinten- und Tonerproduzent der Welt hat mit der Marke G&G die besten Voraussetzungen, im hart umkämpften Markt für Druckerzubehör in Deutschland zu bestehen. Das erfolgreich zu schaffen, ist nochmals eine spannende Herausforderung, der ich mich sehr gerne stelle“, sagt Karl Kallinger.

Der weltweit größte Alternativ-Tinten-und-Tonerproduzent setzt in Deutschland auf die eigene Marke G&G

Ninestar ist der größte Alternativ-Tinten- und Tonerproduzent der Welt. Am Produktionsstandort im chinesischen Zhuhai können jährlich ca. 100 Millionen Druckerpatronen, 20 Millionen Tonerkartuschen und 30 Millionen Farbbänder produziert werden. Zum Ninestar-Konzern gehören auch die Chiphersteller Static Control und Apex, der Druckerproduzent Pantum und seit 2016 auch Lexmark. Ninestar produziert Druckerzubehör-Produkte für viele verschiedene Handelsmarken. Künftig setzen die Chinesen auch verstärkt auf ihre eigene Marke G&G, deren Erkennungszeichen die Pinguine auf der Schachtel sind. In Deutschland wird TONERDUMPING als offizieller Distributor die Marke G&G exklusiv vermarkten.

„Wir arbeiten schon sehr lange, erfolgreich und vertrauensvoll mit TONERDUMPING zusammen. Mit der langjährigen Erfahrung auf verschiedenen Handelsplattformen ist es für uns der ideale Partner, um unsere Marke in Deutschland bekannt zu machen“, sagt Oleg Zhao, Geschäftsführer der europäischen Ninestar-Niederlassung Seine Holland B.V.

TONERDUMPING verkauft seit 2003 Druckerzubehör über einen Onlineshop und in 22 Ladengeschäften in Berlin, Brandenburg und Hamburg. Mit einem Jahresumsatz von weit mehr als 10 Millionen Euro gehört der Spezialist zu den wichtigsten Tinten- und Toner-Händlern in Deutschland. Im April 2017 hat die Computer-BILD den TONERDUMPING-Onlineshop als TOP-Shop in der Kategorie „Büro, Technik und Medien“ ausgezeichnet. Bereits seit 2009 arbeiten die Berliner erfolgreich mit Ninestar zusammen.

TONERDUMPING-Geschäftsführer Friedbert Baer: „Wir sind nicht nur von der Qualität der Tinten und Toner von Ninestar überzeugt. Auch die professionelle Arbeitsweise der Chinesen ist überzeugend. Wir kennen keinen anderen Alternativ-Tinten-und-Toner-Hersteller, der eine so große eigene Entwicklungs- und Patentabteilung hat. Wir sind sicher:  Die Patronen mit den Pinguinen werden schon bald viele Kunden in Deutschland überzeugen.“

Ninestar und TONERDUMPING vereinbaren eine exklusive Zusammenarbeit. V.l.n.r.: Linda Fan, EU Sales Director of Ninestar, die Tonerdumping-Geschäftsführer Daniel Orth und Friedbert Baer und Oleg Zhao, Leiter der europäischen Ninestar-Niederlassung Seine Holland.

Keine Zeitverschiebung, einfach nur verbesserte Abläufe: Jetzt sogar bis 18:00 Uhr bestellen

Vorgestern haben wir hier im Blog über unseren neuen UPS-Express-Versand berichtet. Weil unser Lager direkt neben einem UPS-Depot liegt, können bei uns Pakete später abgeholt werden als normalerweise – und trotzdem werden sie noch am nächsten vormittag vor 12 Uhr zugestellt. Unser ursprüngliches Ziel war es, dass Kunden noch bis 17:00 Uhr bestellen können.

Zeitvorteil: optimierte Lagerlogistik

Da hatten wir nicht mit dem enormen Ehrgeiz unserer Lager-Crew gerechnet. Die hat die internen Abläufe nochmals optimiert: jetzt werden die Express-Pakete auch noch besonders schnell gepackt. Und so können wir nun unseren Kunden sogar eine Versandzeit bis 18:00 Uhr anbieten. Also: Alle Bestellungen mit der Versandart UPS-Express, die werktags vor 18:00 Uhr bei uns eintreffen, werden noch am selben Tag versendet und am nächsten Werktag vormittags zugestellt.

Das klingt wie Zauberei, ist aber ein perfektes Zusammenspiel zwischen unseren Lagermitarbeitern und UPS.

Achtung Falle: Spät abgeholt heißt nicht automatisch früher zugestellt

Übrigens: Wir haben mit mehreren Logistikdienstleistern gesprochen, um unseren Kunden eine möglichst späte Bestellzeit zu ermöglichen. Natürlich sind viele bereit, Pakete auch nach 20:00 Uhr oder auch noch später abzuholen. Sie weisen aber deutlich darauf hin, dass die Sendungen dann nicht mehr am nächsten Tag beim Kunden ankommen. Es würde also keinen Unterschied machen, ob ein Paket abends um 20 oder 21 Uhr oder am nächsten Tag mittags um 13 Uhr abgeholt wird, es käme immer zur gleichen Zeit an. Wenn also Onlineshops besonders späte Abholzeiten versprechen, sollte man besser nochmal nachfragen, ob die Pakete nur spät abgeholt werden oder deshalb auch früher zugestellt. In der Regel wird das nicht der Fall sein.

Uns war wichtig, wenn wir eine späte Abholzeit anbieten, dass daraus auch ein echter Vorteil für die Kunden wird. Mit dem UPS Morning Express ist uns das gelungen: werktags bis 18:00 bestellt, am nächsten Werktag bis 12:00 Uhr zugestellt. Das ist echte Geschwindigkeit.

Ranzen oder Rucksack? Beides! Die SPIRIT Pro Light Kollektion – jetzt bei TONERDUMPING

Kurz vor Ostern machen sich viele Eltern und Großeltern Gedanken über einen neuen Schulranzen. Entweder weil demnächst eine Einschulung ansteht oder weil der alte Ranzen schon etwas in die Jahre gekommen ist. Vor kurzem haben wir ja hier im Blog schon darüber berichtet, worauf man beim Schulranzenkauf achten sollte. Eine der wichtigsten Fragen, die dabei im Familienrat zu entscheiden ist, lautet: Wie sieht der neue Schulbegleiter aus? Und welche Form hat er? Ranzen oder Rucksack?

Robuster Ranzen vs. cooler Rucksack

Ein klassischer Ranzen mit der eckigen Form bietet viel Platz, ist stabil und gut gewappnet gegen Wind, Wetter und Schulhofraufereien. Allerdings sieht so ein Ranzen oft ein bisschen aus, als ob man einen Kasten auf dem Rücken trägt – und ganz leicht ist der Ranzen auch nicht. Da ist ein Rucksack schon viel cooler – die Form ist viel moderner und auch das Gewicht ist deutlich kleiner. Allerdings sind Rucksäcke meistens nicht so robust, schlechter geschützt und nicht so sicher wie ein Ranzen.

Die nagelneue Pro Light Kollektion aus dem Hause SPIRIT vereint nun die Vorteile von beiden Seiten. Wir bei TONERDUMPING verkaufen ja schon seit vielen Jahren Schulranzen. Sehr gerne auch die von SPIRIT, weil wir vom Preis-Leistungs-Verhältnis absolut begeistert sind. Eine so hohe Marken-Qualität zu so einem guten Preis gibt es sonst kaum auf dem Markt. Jetzt wird SPIRIT aber auch noch richtig cool: Die Pro Light Kollektion bietet Ranzen in Rucksackform.

Gewicht: 850 Gramm

Es ist aber nicht nur das Äußere, das uns überzeugt hat. Auch sonst macht der Pro Light Ranzen/Rucksack eine tolle Figur:

Die Vorteile fangen schon beim Gewicht an: statt knapp über einem Kilo bei den normalen SPIRIT Ranzen, wiegt ein Pro Light Ranzen nur noch knapp 850 Gramm – natürlich nur, wenn er leer ist. Und er wird wohl nicht lange leer bleiben, denn es passt eine Menge hinein. Das Fassungsvermögen des Innenfachs ist fast genauso groß wie bei einem herkömmlichen Ranzen. Dazu kommen zwei Seitentaschen, die durch einen Klettverschluss je nach Bedarf vergrößert oder verkleinert werden können. Da passen locker eine Trinkflasche oder auch ein kleiner Schirm hinein.

Perfekt gerüstet für Wind, Wetter, Schulalltag

Und was ist mit der Stabilität? Die Pro Light Ranzen sind auf Wind und Wetter und den kompletten Schulalltag vorbereitet. Eine wasserdichte Beschichtung sorgt für zuverlässigen Schutz. Der verstärkte Boden bietet optimale Stabilität. Und durch die – vom Schulranzen bekannten – kleinen Stehfüßchen am Boden, sind die Pro Light Ranzen auch vor einem nassen Untergrund geschützt.

Stabil wie ein Ranzen, aber bequem wie ein Rucksack: Die Rückseite der Pro-Lights ist komplett gepolstert und atmungsaktiv, die Schultergurte sind ergonomisch geformt und höhenverstellbar und natürlich auch mit einer hochwertigen Polsterung ausgestattet.

Eine Selbstverständlichkeit bei SPIRIT sind immer alle sicherheitsrelevanten Merkmale: rundherum sind auch alle Ranzen der Pro Light Serie mit reflektierenden Streifen und Details ausgestattet – damit ist immer für beste Sichtbarkeit und Sicherheit in der dunklen Jahreszeit gesorgt.

Von Dino bis Schmetterling: 10 Motive zur Wahl

Gibts denn gar keinen Nachteil? Unserer Meinung nach nicht wirklich. Mag sein, dass ein klassischer Ranzen mit einer harten Schale etwas besser auf einen Sturz aus dem dritten Stock des Schulgebäudes vorbereitet ist. Aber selbst ein noch so robuster Ranzen hält das höchstens ein- oder zweimal aus. Und eigentlich ist er dafür ja auch gar nicht gedacht.

Ansonsten ist es – wie fast immer – Geschmackssache. Bei TONERDUMPING bieten wir in diesem Jahr weiterhin die klassische Ranzenform an, wie haben auch ganz normale Rucksäcke im Programm. Die neuen Pro Light Ranzen von SPIRIT haben uns aber absolut überzeugt und sind auf jeden Fall eine perfekte Alternative sowohl für Ranzen- als auch für Rucksackträger.

Ach ja, einen Nachteil gibt es noch: vermutlich wird es gar nicht so leicht, sich für eines der 10 Motive zu entscheiden. Ob Fußball, Pony, Schmetterling. Ob Motorrad, Rennwagen oder Einhorn. Ob eine zuckersüße Katze oder der niedliche Hund mit der rosa Schleife oder der starke Dinosaurier – alle Pro Light Motive sehen richtig cool aus und sind ausgestattet mit aufwendigen 3D-Applikationen – das Fell der Katze zum Beispiel kann man richtig streicheln.

5er Set zum günstigen Preis

Übrigens: bei TONERDUMPING gibts die Ranzen/Rucksäcke immer im kompletten 5er-Set – mit Turnbeutel, komplett gefüllter Federtasche, mit Geldbörse und Schlamperrolle – alles mit den gleichen coolen Motiven wie der Ranzen. Und das alles zum typisch günstigen SPIRIT-Preis.

Kurz: Wir sind überzeugt. Testen Sie gerne die Pro Light Ranzen – 3 Jahre Garantie gibts von uns noch obendrauf.

Noch diese Woche werden die Pro Light Ranzen bei uns eintreffen, dann sind sie im Onlineshop und natürlich in allen TONERDUMPING-Filialen verfügbar. Rechtzeitig vor Ostern.

 

Später bestellen, schneller geliefert bekommen: mit UPS Morning Express

Weil Toner und Druckerpatronen immer zu den ungünstigsten Zeiten leer werden, muss der Nachschub besonders schnell geliefert werden. Das wissen wir bei TONERDUMPING – deshalb optimieren wir ständig unsere Versandprozesse, um unseren Kunden einen noch schnelleren Versand anbieten zu können.

Standortvorteil: UPS-Depot neben dem Versandlager

Ganz neu bieten wir nun den UPS Morning Express an: Später bestellen, früher geliefert bekommen. Unser Lager liegt direkt neben einem UPS Depot. Deshalb kann UPS später als bei anderen Anbietern abholen und dank des UPS Express Versands sind die Pakete schon am nächsten Tag beim Kunden.

Diesen Standort-Vorteil geben wir unseren Kunden direkt weiter: Wenn der Toner beispielsweise kurz vor Feierabend ausgeht, dann können wir ihn schon am nächsten Vormittag ausliefern. Und das fast überall in Deutschland. Konkret: Alle Bestellungen, die bis 18 Uhr bei uns eingehen und als Versandoption UPS Express haben, werden noch am gleichen Tag gepackt. Dann werden sie nach nebenan ins UPS Depot gebracht und gehen noch am gleichen Abend auf die Reise. UPS garantiert bei der Versandart UPS Express Saver eine Zustellung am nächsten Vormittag vor 12:00 Uhr.

(Anmerkung: in einer älteren Version dieses Beitrags stand noch die Uhrzeit 17:00 Uhr – nach einer weiteren Optimierung der Abläufe im Versandlager können wir nun die Uhrzeit 18 Uhr anbieten).

Diesen Service bieten wir für einen kleinen Aufpreis von gerade mal 3,99 € an – bei einem Warenwert unter 39 Euro sind es 7,98 €.

Auch DHL ist schnell: Abholung zweimal am Tag

Übrigens: Auch beim Standardversand sind wir sehr schnell. Da nutzen wir DHL. Zweimal am Tag werden Pakete aus unserem Zentrallager in Berlin-Tempelhof abgeholt: einmal um 13:30 Uhr – diese Pakete erreichen die Empfänger überall in Deutschland in der Regel am nächsten Tag. Und einmal um 17:00 Uhr – auch da sind die meisten Pakete am nächsten Tag in der Zustellung, je weiter südlicher der Zielort liegt, desto eher kann es da dann aber auch mal 2 Tage dauern.

Am schnellsten mit Kurier: Lieferung in 3 Stunden

In Berlin und Potsdam ist TONERDUMPING vom Versand-Tempo ohnehin nicht zu schlagen: Dort bieten wir den TONERDUMPING-Kurierservice an. In maximal 3 Stunden ist die Bestellung bei Ihnen. Für gerade mal 9,99 Euro Versandkosten.

Da kann der Toner oder die Druckerpatrone ruhig auch mal ganz überraschend leer werden – mit uns ist immer ganz schnell Nachschub da!

Jetzt bestellt – in 3 Stunden geliefert – der TONERDUMPING Kurierservice

Manchmal geht der Toner oder die Druckerpatrone ganz plötzlich leer – und man braucht dringend Nachschub – am besten sofort.

Für diese Fälle hat TONERDUMPING jetzt die perfekte Lösung: den TONERDUMPING-Kurierservice. Sie bekommen Ihren Toner taggleich geliefert. Innerhalb von maximal 3 Stunden kann Ihre Bestellung jetzt bei Ihnen sein – das gilt für alle vorrätigen Artikel und zunächst für alle Kunden in Berlin und Potsdam. Weitere Regionen können später folgen.

So funktionierts: Sie bestellen. Wir ordern den DHL-Kurierfahrer – der ist innerhalb von 60 bis 90 Minuten in unserem Zentrallager in Berlin-Tempelhof. Von dort braucht er – je nach Streckenlänge – bis zu 90 Minuten, um zu Ihnen zu kommen. Das ergibt eine Zeitspanne von insgesamt maximal 3 Stunden.

Diesen Service können wir Ihnen werktags, Montag bis Freitag, immer von 8 bis 17 Uhr anbieten. Der Kurierservice kostet nur 9,99 € pro Bestellung. Bestellen können Sie ihn entweder ganz bequem über Ihre Onlinebestellung oder auch telefonisch in unserem Kundenservice (030 – 47 49 71 71)

 

 

Popcorn, Zuckerwatte, Schultüten: TONERDUMPING auf der Altonale in Hamburg

Schon von weitem winkt der Luftballon-Mann mit der TONERDUMPING-Tüte.Schon von weitem kann man heute die TONERDUMPING-Filiale in Hamburg-Altona sehen: Dank eines riesigen Luftballon-Manns, der seine orangene TONERDUMPING-Tüte direkt neben unserer Filiale schwenkt. Altona steht in diesen Tagen im Zeichen der Altonale, des großen traditionellen Straßenfestes in der Neuen Großen Bergstraße. Klar sind auch wir mit dabei.

altonale5Direkt neben dem Luftballon-Mann – und damit auch direkt neben unserem Laden – gibts Popcorn und Zuckerwatte. Filialleiter Cüneyt Köse kennt einen professionellen Popcorn-Macher und so kam die Gemeinschaftsaktion zustande. Und sie ist ein riesiger Erfolg: Denn während die Kinder Popcorn und Zuckerwatte naschen, schauen sich die Eltern bei uns im Laden um, welcher Schulrucksack perfekt für den Nachwuchs ist, staunen darüber, wie viel Geld sie mit Druckerpatronen sparen können oder kaufen schonmal die Schultüte für den ersten Schultag – die gibts nämlich jetzt auch bei TONERDUMPING.

Wir freuen uns auf die weiteren Tagen auf der Altonale. Und nicht vergessen: Immer wenn der Luftballon-Mann mit der TONERDUMPING-Tüte winkt, gibts bei uns Popcorn und Zuckerwatte.

Übrigens: Ihr findet den TONERDUMPING-Laden Hamburg Altona in der Neuen Großen Bergstr. 15. Alle Infos gibts hinter diesem Link.

altonale7

LKW in den Laden gefahren – zum Start in die Schulsaison

Ein LKW mitten im Laden - so wie hier in Harburg bauen wir in den nächsten Tagen auch in vielen anderen TONERDUMPING-Filialen unsere supergünstigen Schulangebote auf.

Ein LKW mitten im Laden – so wie hier in Harburg bauen wir in den nächsten Tagen auch in vielen anderen TONERDUMPING-Filialen unsere supergünstigen Schulangebote auf.

Kein Unfall, sondern der Auftakt zur Schulaktion 2016 bei TONERDUMPING: die ersten beiden „Back-to-School“-LKWs sind in unseren Läden in Hamburg-Harburg und in der Hamburger Meile eingetroffen. So ein bunter LKW ist nicht nur ein toller Blickfang, er ist auch vollgepackt mit vielen tollen Produkten für die Schule: Vom Malkasten, Pinsel, Schürze, Wasserbecher über Buntstifte, Bleistifte, Füller bis hin zu Schulrechnern, Schreib-Blöcken, Heftern und Umschlägen. Dazu noch Radiergummis, Filzstifte, Locher, Knete, Wachsmalstifte und vieles, vieles mehr. Das alles zu TONERDUMPING-typischen supergünstigen Preisen.

In den nächsten Tagen treffen noch weitere LKWs auch in unseren Berliner und Dresdner Filialen ein, ab Anfang Juli ist dann auch der diesjährige Schulprospekt mit allen Highlights fertig. Wir versprechen: Wer seinen Schuleinkauf dieses Jahr bei TONERDUMPING macht, bekommt maximale Auswahl, Top-Qualität und das alles supergünstig.

Egal ob auf der linken Seite ...

Egal ob auf der linken Seite …

... oder auf der rechten Seite  - der LKW ist vollgepackt mit tollen Schul-Angeboten!

… oder auf der rechten Seite – der LKW ist vollgepackt mit tollen Schul-Angeboten!