HP wird Update anbieten, dass kompatible Patronen wieder funktionieren lässt

EEF-Petition: HP soll sich entschuldigen

EEF-Petition: HP soll sich entschuldigen

Nachdem die Electronic Frontier Foundation mit einer Petition gegen das HP-Firmwareupdate bereits über 10.000 Unterzeichner gesammelt hat, reagiert nun HP mit einer kurzfristigen Zwischenlösung.

In der Petition fordert neben einer Entschuldigung an seine Kunden auch HP dazu auf, die volle Funktionalität ihrer Drucker wieder herzustellen und ein Versprechen abgeben, Firmwareupdates zu unterlassen, die kompatible Patronen aussperren.

HP schreibt nun in seinem Blog, dass man in 2 Wochen ein optionales Firmwareupdate anbiete, dass die Verwendung von kompatiblen Druckerpatronen wieder erlaube. Hier soll es dann bald nähere Informationen zum optionalen Firmwareupdate geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.