EPSON stellt neue Tintenstrahldrucker zur IFA vor

Der kleinste Tintenstrahldrucker der Welt

kompakter Winzling: Der WorkForce WF-100W
kompakter Winzling: Der WorkForce WF-100W

Mit 31 x 15,4 x 6 cm und einem Fliegengewicht von 1,6 kg ist der Epson WorkForce WF-100W der leichteste A4-Tintenstrahldrucker der Welt. Daher ist das Gerät perfekt für Unterwegs geeignet. Versicherungsvertreter dürfen sich also schon einmal auf den WF-100W freuen. Mobilität zu ende gedacht, war mein erster Eindruck, nach Durchsicht der technischen Daten. Dank EmailPrint, iPrint, WLAN, Apple AirPrint oder Google-Cloud-Print, bringt er schon einmal die Voraussetzungen mit, die man von einem mobilen Drucker erwartet. Der integrierte Akku macht das Gerät aber gänzlich kabellos.

Die Tinte ist dank ihrer Farbstoffpigmente dokumentenecht. Die wischfesten Ausdrucke trocknen sehr schnell.

Ab November wird der WorfForce WF-100W verfügbar sein. Welche Tintenpatronen für den EPSON WorkForce WF-100W passen, gab EPSON noch nicht bekannt.

Sieben neue Expression-Drucker für zu Hause

Das billigste Gerät der neuen Serie – der EPSON Expression Home XP-225 unterstützt als einziger kein Apple Airprint oder Google CloudPrint. Bei den übrigen sechs sind diese Dienste dafür kompatibel. Die vier höherpreisigen Expression-Premium-Geräte (XP-520, XP-620, XP-720, XP-820) sind über automatische WiFi-Konfiguration ins Heimnetzwerk einbindbar.

Epson Expression Premium

Das TOP-Modell: Der Premium XP-820
Das TOP-Modell: Der Expression Premium XP-820

Die Bedienung über das großzügige 10,9 cm LCD-Touchdisplay ist beim Epression Premium XP-720 und XP-820 denkbar einfach. Edel ist auch das selbstständig öffnende und schließende Bedienfeld und Ausgabefach. Zwei Papierfächer ermöglichen einen komfortablen Papierwechsel (zB zwischen Foto- und Normalpapier). Beidseitiger Druck ist ebenfalls möglich. Beim XP-820 gibt es einen automatischen Dokumenteneinzug und eine Faxfunktion. Hier bleiben also keine Wünsche mehr offen. Bei der Claria-Premium-Tinte verspricht EPSON einen guten Kompromiss zwischen wischfesten Dokumenten und brillianten Fotofarben.

Die Eisbären-Tinte passt auch für die neue Expression-Premium-Serie.
Die Eisbären-Tinte passt auch für die neue Expression-Premium-Serie.

Die passende Tinte für die neue EPSON Expression Premium-Serie, ist wie bei den Vorgängermodellen die Eisbären-Tinte – also die Nr.26 bzw. Nr.26XL.

Ob auch kompatible Tintenpatronen in die neuen Geräte passen, ist keineswegs sicher. EPSON hat die Kompatibilität kompatibler Tintenpatronen schon oft durch eine leichte Änderung des Druckertreibers verhindert. Meist dann, wenn eine neue Druckergeneration beim Original mit einer älteren Tintenserie kompatibel ist. Für die TONERDUMPING-Tinte bedeutet das, dass wir erst einmal die Kompatibilität ausführlich testen, bevor wir sie für die neue Druckergeneration frei geben.

Die wichtigsten technische Daten der vier neuen EPSON Expression Premium-Drucker:

Expression Premium XP-520 Expression Premium XP-620/ XP-625 Expression Premium XP-720 Expression Premium XP-820
Grundfunktionen 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen) 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen) 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen) 4-in-1 (drucken, kopieren, scannen, faxen)
Schwarzweiß-Geschwindigkeit 9,5 ISO-Seiten pro Minute 13 ISO-Seiten pro Minute 13 ISO-Seiten pro Minute 14 ISO-Seiten pro Minute
Geschwindigkeit in Farbe 9 ISO-Seiten pro Minute 10 ISO-Seiten pro Minute 10 ISO-Seiten pro Minute 11 ISO-Seiten pro Minute
Papierkapazität 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier
Max. Auflösung 5760 x 1440 dpi 5760 x 1440 dpi 5760 x 1440 dpi 5760 x 1440 dpi
Seitenpreis Schwarzweiß 3,4 Cent 3,4 Cent 3,4 Cent 3,4 Cent
Seitenpreis in Farbe 8,6 Cent 8,6 Cent 8,6 Cent 8,6 Cent
Display 3,7 cm 6,8 cm Touch 10,9 cm Touch 10,9 cm Touch
Beidseitiger Druck automatisch automatisch automatisch automatisch
Schnittstellen USB, WLAN, WLANdirect, SD-Speicherkarten, Pictbridge USB, WLAN, WLANdirect, SD-Speicherkarten, Pictbridge USB, WLAN, WLANdirect, Ethernet, SD-Speicherkarten, Pictbridge USB, WLAN, WLANdirect, Ethernet, SD-Speicherkarten, Pictbridge
Kompatibel mit Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8
Weitere Eigenschaften randloser Fotodruck randloser Fotodruck, CD/DVD-Druck randloser Fotodruck, CD/DVD-Druck ADF-Einzug (auch doppelseitiges scannen und kopieren möglich), randloser Fotodruck, CD/DVD-Druck
Preis / Verfügbarkeit 139,99 € / September 2014 169,99 € / September 2014 209,99 € / September 2014 249,99 € / September 2014

Epson Expression Home

Kein Display, dafür billig: Der Epression Home XP-225
Kein Display, dafür billig: Der Epression Home XP-225
Die passenden Expression-Home-Tintenpatronen: Die Serie 18/ 18XL
Die passenden Expression-Home-Tintenpatronen: Die Serie 18/ 18XL

Auch die Expression-Home-Geräte sind multifunktional. Ein 1.200-dpi-Scanner ist also mit an Board. Nur beim XP-420 kommt man in den Genuss eines 6,4 cm großen Touchdisplays. Auch bei der Home-Serie wird die sogenannte Claria Home-Tinte verwendet. Auch hier verspricht EPSON einen Spagat zwischen Fotos in Laborqualität und scharfen Textdrucken.

Die passenden Tinten für die Expression Home-Drucker sind weiterhin die Gänseblümchen-Tintenpatronen, bzw. die Nr.18 bzw. Nr.18XL. Auch hier gilt: Die Tinten passen, sofern sie Originaltinten sind. Die TONERDUMPING-Tinten werden erst einmal mit den neuen Geräten getestet, bevor sie freigegeben werden.

Die wichtigsten technische Daten der vier neuen EPSON Expression Premium-Drucker:

Expression
Home XP-225
Expression
Home XP-325, 322
Expression
Home XP-425, 422
Grundfunktionen 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen) 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen) 3-in-1 (drucken, kopieren, scannen)
Schwarzweiß-Geschwindigkeit 6,2 ISO-Seiten pro Minute 9 ISO-Seiten pro Minute 9 ISO-Seiten pro Minute
Geschwindigkeit in Farbe 3,1 ISO-Seiten pro Minute 4,5 ISO-Seiten pro Minute 4,5 ISO-Seiten pro Minute
Papierkapazität 50 Blatt Normalpapier + 10 Blatt Fotopapier 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier 100 Blatt Normalpapier + 20 Blatt Fotopapier
Max. Auflösung 5760 x 1440 dpi 5760 x 1440 dpi 5760 x 1440 dpi
Seitenpreis Schwarzweiß 3,8 Cent (mit XL-Tinte) 3,8 Cent (mit XL-Tinte) 3,8 Cent (mit XL-Tinte)
Seitenpreis in Farbe 12,7 Cent (mit XL-Tinte) 12,7 Cent (mit XL-Tinte) 12,7 Cent (mit XL-Tinte)
Display kein Display 3,7 cm 6,4 cm Touch
Beidseitiger Druck manuell manuell manuell
Schnittstellen USB, WLAN USB, WLAN, WLANdirect, SD-Speicherkarten USB, WLAN, WLANdirect, SD-Speicherkarten
Kompatibel mit Epson iPrint, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, MacOS ab 10.6.8
Weitere Eigenschaften randloser Fotodruck randloser Fotodruck randloser Fotodruck
Preis / Verfügbarkeit 89,99 € / September 2014 169,99 € / September 2014 209,99 € / September 2014

Drei neue WorkForce 4-in-1-Geräte für das Büro

Epson WorkForce WF-2660DWF: kompaktes 4-in-1-Gerät für kleine Unternehmen
Epson WorkForce WF-2660DWF: kompaktes 4-in-1-Gerät für kleine Unternehmen

Für das untere Preissegment der Büro-Tintenstrahl-Drucker, stellt EPSON drei neue 4-in-1-Geräte vor: Den Epson WorkForce WF-2630WF, WF-2650DWF und den WF-2660DWF. 4-in-1 bedeutet auch hier: drucken, scannen, kopieren und faxen – alles in einem Gerät vereint.

Alle drei unterstützen den automatischen, beidseitigen Druck (Duplex), WiFi und WiFi-Direct, haben einen automatischen Dokumenteneinzug für bis zu 30 Seiten und sogar eine Texterkennung (OCR-System). Die drei Bürodrucker unterstützen EPSON-Connect (Dank dieser Funktion drucken Anwender von überall auf der Welt aus, indem Sie die Dokumente per E-Mail oder über einen Remote-Druckertreiber an den Drucker senden. Epson Connect umfasst auch die Epson iPrint-App, die ein einfaches Drucken von Smartphones und Tablet-PCs über Wi-Fi ermöglicht. Zusätzlich werden alle gängigen Cloud-Dienste unterstützt.)

Die Tinte für die drei Geräte nennt EPSON „DURABrite Ultra Ink“. Der Schwerpunkt liegt hier vor allem bei der Wischfestigkeit. Ausdrucke könnten sofort mit dem Textmarker bearbeitet werden. Umso wischfester, desto schwächer ist das Gerät beim Fotodruck. Fotos in Laborqualität erwartet man aber von einem Officegerät sowieso nicht.

Die beiden besseren Geräte (WF-2650DWF und WF-2660DWF) haben eine etwas bessere Druckauflösung und eine Papierkapazität von 150 Blatt. Sie drucken 13 ISO-Monochrom oder 7,3 ISO-Farbseiten pro Minute im Normalmodus.

Ausschließlich der WF-2660DWF unterstützt den NFC-Chip von Mobilgeräten zur Datenübertragung. Der WF-2660DWF wartet mit einem 6,8cm großen Touchdisplay auf.

Die EPSON 16XXL Tintenpatrone druckt 1.000 Seiten
Die EPSON 16XXL Tintenpatrone druckt 1.000 Seiten

Die WorkForce WF-2600-Serie bietet dabei die Patronengrößen Standard oder XL an. Die Tintenpatronen sind bereits für ältere EPSON-Drucker auf dem Markt. Es handelt sich um die Tintenpatronen mit dem Füllfederbild – die Serie Nr.16 bzw. 16XL. Der WorkForce WF-2660DWF besitzt darüber hinaus noch zusätzlich eine schwarze 16XXL-Patrone, mit denen bis zu 1.000 Druckseiten erreicht werden. Diese Patrone ist neu und passt zur Zeit nur in den WF-2660DWF.

TONERDUMPING hat bereits kompatible Tintenpatronen, die die Serie 16 ersetzen. EPSON ändert bei einem Druckergenerationswechsel aber meistens Details am Druckertreiber so, dass kompatible Tintenpatronen nicht mehr erkannt werden. Bevor TONERDUMPING neue Tintenpatronen frei gibt, werden diese mit den aktuellsten Geräten getestet.

Die wichtigsten technische Daten der vier neuen EPSON Expression Premium-Drucker:

WorkForce
WF-2630WF
WorkForce
WF-2650DWF
WorkForce
WF-2660DWF
Grundfunktionen 4-in-1 (drucken, kopieren, scannen, faxen) 4-in-1 (drucken, kopieren, scannen, faxen) 4-in-1 (drucken, kopieren, scannen, faxen)
Schwarzweiß-Geschwindigkeit 9 ISO-Seiten pro Minute 13 ISO-Seiten pro Minute 13 ISO-Seiten pro Minute
Geschwindigkeit in Farbe 4,7 ISO-Seiten pro Minute 7,3 ISO-Seiten pro Minute 7,3 ISO-Seiten pro Minute
Papierkapazität 100 Blatt Normalpapier 150 Blatt Normalpapier 150 Blatt Normalpapier
Max. Auflösung 4800 x 1200 dpi 4800 x 1200 dpi 4800 x 1200 dpi
Seitenpreis Schwarzweiß 3,2 Cent (mit XL-Tinte) 3,28 Cent (mit XL-Tinte) 2,7 Cent (mit XXL-Tinte)
Seitenpreis in Farbe 11,6 Cent (mit XL-Tinte) 11,6 Cent (mit XL-Tinte) 11,6 Cent (mit XL-Tinte)
Display 5,6 cm monochrom 5,6 cm monochrom 6,8 cm Touch
Beidseitiger Druck manuell automatisch automatisch
Schnittstellen USB, WLAN USB, WLAN, WLANdirect USB, WLAN, WLANdirect, NFC-Chip
Kompatibel mit Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, 8.1, Server 2003, Server 2008, Server 2012, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, 8.1, Server 2003, Server 2008, Server 2012, MacOS ab 10.6.8 Epson iPrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, Windows XP, XP-64-Bit, Vista, 7, 8, 8.1, Server 2003, Server 2008, Server 2012, MacOS ab 10.6.8
Weitere Eigenschaften Empfohlenes Druckvolumen: max. 3.000 Seiten Empfohlenes Druckvolumen: max. 3.000 Seiten Empfohlenes Druckvolumen: max. 3.000 Seiten
Preis / Verfügbarkeit 139 € / September 2014 169,99 € / September 2014 189,99 € / September 2014
7 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.