Tel.: 030 4749 7171 (Mo-Fr: 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)
Menü
Suche
Druckermodell oder Produkt suchen:

Auch in der Beschreibung suchen:

Geld sparen mit dem Laserdrucker

Laserdrucker fand man noch vor wenigen Jahren in erster Linie in Büroumgebungen. Während dort mehr und mehr auch Tintenstrahldrucker Einzug halten, findet man in Privathaushalten inzwischen auch oft Laserdrucker.

Aber egal ob der Drucker im Büro oder zuhause steht: sparen kann man mit ein paar einfachen Tricks und Kniffen in jedem Fall!

Laserdrucker Spartipp Nummer 1: Entwurfsmodus nutzen

Für die interne Archivierung, unwichtige Ausdrucke die keinen Kunden beeindrucken und nicht zur Korrespondenz vorgesehen sind, reicht die Entwurfsqualität in der Regel vollkommen aus. Für Entwürfe natürlich auch - das sagt ja bereits der Name.

Durch eine geringere Deckung wird eine ganz erhebliche Menge Toner eingespart. Was bei einer einzelnen Seite keinen großen Unterschied macht, summiert sich bei einem hohen Druckaufkommen auf stolze Summen. Den Entwurfsmodus wählt man einfach im Druckertreiber aus, bei Bedarf auch als Standardeinstellung.

Schon gewusst: Die alte Faustregel, dass Laserdrucker zwar in der Anschaffung teurer sind als Tintenstrahldrucker, aber günstiger drucken, gilt schon lange nicht mehr! Heute gibt es Laserdrucker mit sehr hohen, und Tintenstrahldrucker mit sehr niedrigen Druckkosten

Laserdrucker Spartipp Nummer 2: Duplex-Druck nutzen

Bis auf einfache Laserdrucker für den Privatanwender unterstützen die meisten Laserdrucker und Laser-Multifunktionsgeräte den automatischen Duplexdruck. Ohne Papier von Hand zu wenden und neu einzulegen, lassen sich so z.B. DIN A4-Bögen Kopierpapier einfach beidseitig bedrucken.

Auch hier gilt: in vielen Fällen ist ein solcher, doppelseitiger Ausdruck völlig in Ordnung. So lassen sich z.B. bei einem 6-seitigen Handout zum Teammeeting mit 20 Personen mal eben 60 Blatt Papier einsparen. Da freuen sich Geldbeutel und Umwelt gleichermaßen.

Laserdrucker Spartipp Nummer 3: Strom sparen

Ist der Laserdrucker bereits vorhanden, dann kann man z.B. über eine schaltbare Steckdosenleiste den Stromverbrauch reduzieren. Steht die Kaufentscheidung für einen Laserdrucker aber noch aus, lohnt es sich schon hier auf die Energiedaten zu achten.

Ein geringer Stromverbrauch, kombiniert mit einem intelligenten Energiesparmanagement, kann eine ordentliche Stange Geld sparen.

Laserdrucker Spartipp Nummer 4: TONERDUMPING-Toner nutzen

Natürlich darf an dieser Stelle nicht der Hinweis auf unsere günstigen Alternativen zu den Originaltonern fehlen - schließlich sind wir Tonerdumping! Noch preiswerter werden unsere Toner oftmals, wenn man gleich mehrere kauft, Stichwort Staffelpreise.

Da Toner problemlos auch über längere Zeit gelagert werden kann, lohnen die die Staffelpreise, bzw. Mengenrabatte auch dann, wenn man gar nicht so viel druckt. Also: zugreifen!

Fazit: Beim Laserdrucker kann man durchaus Geld sparen

Ganz gleich ob man im Alltag auf den Entwurfsmodus und Duplexdruck zurückgreift, oder schon beim Laserdrucker kaufen auf ein stromsparendes Gerät achtet, mit wenig Aufwand lässt sich gutes Geld sparen.

Autor: Daniel Hüpenbecker - letzte Aktualisierung: 2016-03-22 11:10:00

Sicher und einfach bezahlen

So sehen uns Kunden:

Versandkostenfrei mit:*

Dexwet Feinstaubfilter für Laserdrucker, Fax- und Kopiergeräte MODULAR PROFESSIONAL System Dexwet Feinstaubfilter für Laserdrucker, Fax- und Kopiergeräte MODULAR PROFESSIONAL System
statt UVP59.90€
Aktionspreis: 19.99€inkl. 19% MwSt, kostenloser Standardversand 

*Wenn Sie diesen Artikel mitbestellen zahlen sie auch bei einem Bestellwert von unter 39€ keine Versandkosten

4 Alkaline Batterien AA, LR06, Mignon, 1.5V von arcas 4 Alkaline Batterien AA, LR06, Mignon, 1.5V von arcasmax. 1x pro Kunde1.49€Gratis-Geschenk: 0.00€ 1.49€inkl. 19% MwSt zzgl. Versand 
© 2003-2016 tonerdumping.de Orth & Baer GmbH | Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Marken und genutzte Warenzeichen dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten und sind eingetragene Marken und Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Aktuell 4.8 von 5 Punkten bei 39053 Bewertungen über ekomi!