Tel.: 030 4749 7171 · Mo-Fr 8:00-19:00, Sa 10:00-16:00 · Rückruf-Service
Menü
Suche

Drucker installieren Schritt für Schritt-Anleitung

Drucker installieren, allein der Begriff »Installation« suggeriert schon, dass es sich um eine komplizierte Aufgabe handeln muss. Dabei ist die Druckerinstallation eigentlich ganz einfach. Tonerdumping erklärt wie es geht!

Drucker installieren - was bedeutet das denn eigentlich?

Drucker installieren - eigentlich ganz einfach
Drucker installieren - klingt kompliziert, ist es aber nicht

Es gibt Dinge und Aufgaben die weit komplizierter klingen als sie sind. Das Drucker installieren zählt defintiv dazu. Aber was bedeutet das denn eigentlich, einen »Drucker installieren«? Es gibt zahllose Druckerhersteller und Druckermodelle auf dem Markt. Vom einfachen Laserdrucker, für den man nur ab und an mal schwarzen Druckertoner kaufen muss, bis hin zu supermodernen Tintenstrahldrucker-Multifunktionsgeräten für die man 12 verschiedene Canon Druckerpatronen bestellen kann.

Kein Wunder, denn die Anforderungen der Kunden reichen vom simplen Belegdruck, auf billiges Kopierpapier, bis hin zum anspruchsvollen Anwender der selber Einladungskarten drucken will, oder regelmäßig Großpackungen Fotopapier kaufen muss, um seine Werke zuhause auszudrucken. Entsprechend unterschiedlich fallen auch die Fähigkeiten der verschiedenen Druckermodelle aus.

Und genau diese Fähigkeiten des Druckers sind es, die dem Computer - ganz gleich ob man Druckertreiber auf dem PC oder dem Mac installiert - bei der Druckerinstallation beigebracht werden. Der Druckertreiber, den man installiert, funktioniert als Mittler zwischen Computer und Drucker, der Treiber passt das was man am Bildschirm sieht an die Drucktechnik und -fähigkeiten des Druckers an. Dank des Druckertreibers werden die Bildschirmdaten überhaupt erst verständlich für den Drucker, und es können Einstellungen zum Papier, Papierformat, Druckqualität und vielem mehr vorgenommen werden. Bei Multifunktionsdruckern ermöglicht die Installation des Druckers den Zugriff auf den Scanner und Zusatzfunktionen.

nach oben

Was brauche ich, um einen Drucker installieren zu können?

Was benötigt man alles für die Druckerinstallation?
PC, Drucker, Kabel und die Treiber - mehr braucht man nicht

Um einen Drucker zu installieren benötigt man natürlich ein Gerät auf dem die Treiber installiert werden sollen, den Drucker, alle wichtigen Kabel (Strom, USB) und meist weniger als 15 Minuten Zeit.

Viele Drucker kommen heutzutage mit einer Schnellstart- oder Kurzanleitung. Dort wird dann Schritt für Schritt erklärt, wie der Drucker installiert wird. Diese Schnellstartanleitung oder die normale Bedienungsanleitung sollte man auch beachten, denn je nach Drucker kann die Abfolge sich unterscheiden. So erwarten manche Treiberinstallationen, dass der Drucker vorher angeschlossen ist, andere geben vor, dass das anschließen und einschalten des Druckers erst an einer bestimmten Stelle des Installationsvorgangs erfolgen soll.

nach oben

Was tun, wenn die Druckertreiber-CD fehlt, oder der PC kein CD-Laufwerk hat?

Wenn die Druckertreiber-CD fehlt
Eine fehlende Druckertreiber-CD ist kein echtes Problem

Wer einen flammneuen Drucker aus dem Geschäft nach Hause trägt hat natürlich ebenso eine Treiber-CD im Lieferumfang wie Kunden die ihren Drucker online günstig bestellen. Es gibt aber sowohl Fälle in denen die Treiber-CD fehlt, als auch solche, in denen der PC oder Mac auf dem man den Drucker installieren will gar kein CD/DVD-Laufwerk besitzt. Was dann?

Alle Hersteller bieten die Treiber - oft sogar aktuellere Versionen - auf Ihren Websites zum Download an. Wer also keine Treiber-CD zum Drucker hat, wer unbedingt den neuesten Treiber nutzen möchte, oder wer in seinem PC oder Notebook kein CD-Laufwerk hat, der lädt sich die Druckertreiber einfach beim Hersteller herunter!

Treiber und Bedienungsanleitungen bei den Druckerherstellern herunterladen

Tonerdumping lässt seine Kunden natürlich auch hier nicht im Regen stehen, für die wichtigsten Druckerhersteller finden Sie bei uns Anleitungen:

nach oben

Jetzt wird der Drucker installiert

Die Druckerinstallation
Die Installation selbst läuft meist ohne eingreifen

Der eigentliche Installationsprozess läuft meist vollautomatisch ab. Die Treiberinstallations-Datei wird gestartet, auf dem Bildschirm erscheinen Statusmeldungen, gegebenenfalls Einstellungsfragen und mitunter Anweisungen - z.B. »Schalten Sie das Gerät jetzt ein«.

Der Ablauf ist dabei von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell so unterschiedlich, dass eine allgemeine Anleitung nicht gegeben werden kann. Bei Fragen lohnt immer der Blick in das Handbuch des Druckers. Auch die kann man in der Regel beim Hersteller herunterladen.

nach oben

Windows-Basis-Druckertreiber - nur Grundfunktionen

Windows bietet eine automatische Treibersuche und -installation. Dabei werden aber meist nur die absoluten Grundfunktionen des Druckers unterstützt. Was bringt einem aber ein tolles Multifunktionsgerät, wenn man die meisten Funktionen dann nicht wirklich nutzen kann?

Bei älteren Druckern für die kein Treiber mit vollem Funktionsumfang verfügbar ist, kann der in Windows integrierte Druckertreiber das Druckerleben noch um einige Zeit verlängern.

nach oben
Autor: Daniel Hüpenbecker
© 2003-2016 tonerdumping.de Orth & Baer GmbH | Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Marken und genutzte Warenzeichen dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten und sind eingetragene Marken und Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Aktuell 4.8 von 5 Punkten bei 43952 Bewertungen über ekomi!