*** 20 Jahre TONERDUMPING *** Seit 2003 der Experte für Toner und Druckerpatronen *** Feiern Sie mit uns! 5 % EXTRARABATT auf alles: jetzt Gutscheincode START23 einlösen *** 5 % Rabatt mit Gutscheincode START23 ***
Suche
oder
Gratis Aktion
Menü

Toner kaufen: All unsere Druckermarken im Überblick

Unsere Erfahrung – und ein paar aussagekräftige Statistiken – besagen, dass die meisten Nutzer, die bei Google nach Toner, Lasertoner, Lasertonerkartuschen oder Toner für Laserdrucker suchen, einfach nur für Ihren Laserdrucker den passenden Toner kaufen möchten, oder nach günstigen Druckerpatronen suchen. Wir könnten daher hier einfach auf unser gigantisches Sortiment an Tonern, wie den HP-TonernSamsung-TonernCanon-TonernBrother-TonernKyocera-Toner, Lexmark-TonernOki-Tonern und Co hinweisen. Auf unsere Tonerpreise, die bis zu 85 % weniger Druckkosten bedeuten können. Aber der ein oder andere möchte vielleicht doch etwas mehr über Lasertoner erfahren. Kein Problem! Wir verraten Ihnen zahlreiche Informationen zum Thema „Toner kaufen“.

Toner für Farblaserdrucker

Toner bestellen: was ist eigentlich ein Toner?

Wollen Sie neue Toner kaufen, sollten Sie wissen, dass der Toner üblicherweise als Tonerkartusche eines Laserdruckers, Laserfaxgeräts, Kopierer oder Multifunktionsgeräts bezeichnet wird. In der wechselbaren Tonerkartusche befindet sich das eigentliche Toner-Pulver, die Kartusche besteht dabei aus einer ganzen Reihe von Bauteilen, deren reibungsloses Zusammenspiel die Grundlage zuverlässiger, hochqualitativer Ausdrucke ist. Je nach Hersteller ist dabei auch noch die Bildtrommel integriert. In jedem Fall ist die Tonerkartusche typisches Druckerzubehör, ein Verschleißteil, das regelmäßig ausgewechselt wird. Vergleichbar also mit einer Druckerpatrone bei Tintenstrahldruckern. Bei TONERDUMPING können Sie günstige Toner kaufen – in bester Qualität!

Der Laserdrucker besteht aus vielen Einzelteilen. Viele lassen sich nachkaufen und ersetzen.

Toner kaufen: das Tonerpulver, der eigentliche Toner

Möchten Sie Toner kaufen, dann sollten Sie wissen, dass Tonerpulver nicht einfach nur irgendein buntes Pülverchen, mit dem man drucken kann, ist. Vielmehr handelt es sich um ein besonderes High-Tech-Produkt. Zusammengesetzt aus Farbpigmenten, Metalloxiden, Kunstharz und diversen Kunststoffen sind die einzelnen Partikel des Tonerpulvers nur ca. 5-30 Mikrometer groß. Interessante Zahl, für die meisten aber eher nichtssagend, daher ein kleiner Vergleich: menschliches Haar kommt durchschnittlich auf ca. 100 Mikrometer Durchmesser!

Diese extrem kleinen Tonerpartikel sind aber auch erforderlich, denn beim Drucken mit dem Laserdrucker will man ja auch feinste Details sauber wiedergeben können. Trotz dieser Feinheit muss der Toner zugleich robust genug sein, um bei wechselnden Temperaturen, Luftfeuchtigkeit und anderen Alltagseinflüssen seine Eigenschaften dauerhaft zu behalten. Wollen Sie einen Toner kaufen, müssen Sie also zwingend auf die Qualität des Produktes achten.

Tonerpulver ist das Farbmittel in der Tonerkartusche

Toner kaufen: wie lange hält ein Toner?

Möchten Sie einen Toner kaufen, müssen Sie wissen, dass die Reichweite von Tonern meist einige tausend Seiten beträgt. Ausnahmen sind die Tonerkartuschen für Einsteiger-Laserdrucker. Ähnlich wie bei günstigen Tintenstrahldruckern bieten diese zwar einen günstigen Preis beim Gerätekauf, und damit einen geringen Anschaffungswiderstand. Das rächt sind dann allerdings meist beim Seitenpreis, der bei diesen günstigen Laserdruckern meist deutlich höher ist. Für Vieldrucker sind solche einfachen Laserdrucker daher auch nicht geeignet. Die Seitenzahl wird heute nach einer genormten ISO-Methode getestet. Dabei wird ein genormtes Dokument so lange gedruckt, bis der Toner leer ist. Das wird mit mehreren Tonern bei unterschiedlichen Druckern probiert. Anschließend werden die gedruckten Seiten gezählt und ein Durchschnitt ermittelt. Dadurch lassen sich die Seitenangaben unterschiedlichster Hersteller vergleichen. 

Farblaser Toner einsetzen erst wenn die alten Toner leer sind

Toner kaufen und bares Geld sparen? Welche Arten von Tonern gibt es?

  1. Original-Toner (OEM-Toner)
  2. Nachbau-Toner (Newbuild-Toner)
  3. hochwertig wiederaufbereitete Toner (Rebuild-Toner)
  4. wiederbefüllte Toner (Refill-Toner)

Originaltoner vom Hersteller – Toner kaufen

Möchten Sie einen originalen Toner kaufen, handelt es sich – wie der Name schon sagt – um die originalen Ersatztoner für den jeweiligen Laserdrucker. Ein HP Original-Toner ist also ein Toner, der von HP für einen HP Laserdrucker hergestellt wurde. Diese stellen in puncto Produktqualität, Zuverlässigkeit und Druckqualität die Referenz dar, an der sich jeder andere, alternative Toner für den entsprechenden Laserdrucker messen lassen muss. Für die Qualität zahlt man aber auch den höchsten Preis. Ob der gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Warum nennt man diese Toner auch OEM-Toner? OEM steht für »Original Equipment Manufacturer«, die Entsprechung im Deutschen ist also in etwa »Original« oder »Erstausrüster«.

Nachbau-Toner/ Newbuilt-Toner kaufen

Wer sich sogenannte Newbuilt-Toner gekauft hat, muss zwischen patentverletzenden Billig-Nachbauten und hochwertigen Newbuilt-Tonern von Herstellern wie z.B. Ninestar beim Toner Kaufen unterscheiden. Was sich in einer ganz normalen Tonerkartusche an patentrechtlich relevanten Bauteilen befindet, kann man sich als Laie kaum vorstellen. Dabei gibt es echte Innovationen, die man aus verständlichen Gründen schützen will, aber auch Geschmacksmuster, bei denen es wohl nur eine bestimmte Bauform des Gehäuses geschützt wurde. Da man eine Tonerkartusche aber nicht wegen seines einzigartigen Aussehens kauft, sind Geschmacksmuster meist die Patente, die sich am ehesten anfechten lassen. Trotzdem umgehen viele Alternativtoner-Hersteller mit deutlich anderen Gehäuseformen diese Geschmacksmuster, um sich einen kostspieligen Rechtsstreit zu ersparen.

Möchten Sie Newbuilt-Toner kaufen, sollten Sie wissen, dass wir diese Toner nur in unser Sortiment aufnehmen, wenn diese patentrechtlich unbedenklich, und von einer Qualität auf Originalniveau sind. Dabei verlassen wir uns auch nicht auf Herstellerversprechen, sondern prüfen die Produkte auf Herz und Nieren in unserem eigenen Tinten-und-Toner-Testlabor. Wenn Sie solche Newbuilt-Toner kaufen, erzielen Sie ohne Qualitätseinbußen erhebliche Einsparungen beim Drucken mit ihrem Laserdrucker.

Im Internet findet man jedoch gerade auf Plattformen, wie eBay oder in schnell auftauchenden und wieder verschwindenden Shops, auch Lasertoner-Nachbauten bei denen sich die Produzenten weder um Patente noch um die Umwelt, Druckqualität oder die Gesundheit der Nutzer Gedanken machen. Diese Lasertoner sind dann zwar absurd billig, aber spätestens, wenn man den Toner dann auspackt und einem stechender Plastikgeruch in die Nase steigt, möchte man lieber nicht wissen, unter welchen Umständen und aus welchen Rohstoffen diese Toner zusammengebraten werden.

Toner kaufen und sich für seriöse Anbieter entscheiden, um nicht solche minderwertigen Lasertoner angedreht zu bekommen. TONERDUMPING ist seit 2003 Ihr Onlineshop für Lasertoner im Internet – und mit vielen Filialen vor Ort. Wir stehen zu unseren Produkten! Hunderttausende Onlinekunden und über 2 Millionen Einkäufe in unseren Filialen sprechen für sich! Auch Sie können einen Toner kaufen und sich von der Qualität überzeugen lassen.

Rebuilt-Toner kaufen

Wer günstig Toner kaufen, aber keine Abstriche bei der Qualität machen will, für den sind Rebuilt-Toner – auf dem Niveau hochwertiger Newbuilt-Toner – eine sinnvolle, günstige Alternative zu teuren Original-Lasertonern. Nur wurde hier das Gehäuse der Kartusche nicht nachgebaut, sondern eine vorhandene, aber leere Lasertoner-Kartusche wiederaufbereitet. Dabei sammeln spezialisierte Unternehmen die leeren Toner ein, reinigen und prüfen diese, tauschen alle für die Druckqualität entscheidenden Bauteile aus, und befüllen die so wieder fast in den Neuzustand versetzte Tonerkartusche mit neuem Lasertoner-Pulver. Enorme Einsparungen bei den Druckkosten werden hier mit aktivem Umweltschutz kombiniert. Denn ein Toner-Gehäuse, das nicht entsorgt wird, belastet auch die Umwelt nicht.

Toner recyceln

Leider ist der Aufwand, leere Toner wieder einzusammeln deutlich teurer, als eine neue Tonerkartusche zu produzieren. Bei neuen Tonerkartuschen sind leere Toner eine richtige Mangelware. Auch aus diesem Grund haben viele Hersteller bei Neuheiten meistens Newbuilt im Einsatz und bei älteren Modellen wieder Rebuilt.

Wie bei Newbuilttoner gilt auch bei Rebuilt-Produkten: TONERDUMPING nimmt nur Lasertoner ins Sortiment auf, die qualitativ unseren strengen Kriterien entsprechen. Und wenn wir in unserem Testlabor Drucker über Stunden und Tage im Dauereinsatz drucken lassen, dabei regelmäßig die Druckqualität messen und selbst kleinste Abweichungen bemerken, dann ist das ein Härtetest, bei dem wohl kein Anwender mithalten kann.

Refill-Toner kaufen

Refill-Toner sind eng verwandt mit den Rebuilt-Tonern. Allerdings wird hier nicht wie bei den Rebuilt-Tonerkartuschen alles für die Druckqualität relevante ausgetauscht, sondern nur tatsächlich defekte Produkte. Das bedeutet einerseits etwas weniger Qualitätspuffer, und unter Umständen eine etwas weniger hochwertige Druckqualität. Leider sind bei diesen Produkten die Qualität merklich schlechter als bei Rebuilt und Newbuilt. Bei Tonerflaschen, bei denen keine Verschleißteile enthalten sind, setzt TONERDUMPING auch heute noch auf das Refill-Verfahren. Bei aufwändigeren Kartuschen kommen heute nur noch Newbuilt und Rebuilt zum Einsatz.

Toner kaufen: die Marken im Überblick

Seit 2003 ist TONERDUMPING der Onlineshop für jeden, der Toner für seinen Drucker benötigt. Falls auch Sie Toner kaufen möchten, sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie.

Original, TONERDUMPING oder G&G Toner kaufen?

Für fast alle gängigen Drucker des Druckerherstellers können Sie bei uns die passenden Toner kaufen – Originalpatronen, die Kartuschen von G&G oder die Druckerzubehör-Produkte von unserer Eigenmarke TONERDUMPING an. Hier finden Sie einen Artikel zum Thema „Entscheidungshilfe Druckerpatronen kaufen“.

Toner kaufen: kein passendes Produkt für Ihren Drucker?

Wenn Sie einmal wieder erwarten für Ihren Drucker keine passenden Druckerpatronen oder Toner finden, dann scheuen Sie sich nicht unsere ☎ Bestellhotline 030 47497171 ☎ zu kontaktieren, oft können wir das passende Produkt für Sie beschaffen. Wir finden das passende Modell für Sie, wenn Sie Toner kaufen wollen.

Marktüberblick: welche großen Druckerhersteller gibt es?

Die Druckerlandschaft hat sich in den letzten Jahren verändert. In den Achtzigerjahren gab es etwa 100 Druckerhersteller. Die meisten basierten auf der Technologie von Brother, Canon, Konica-Minolta, OKI oder IBM. Kyocera, Minolta, Ricoh und Xerox waren die Marken für Kopierer. Tintenstrahldrucker gab es von Apple, Brother, Canon, Epson, Samsung, Kodak, Lexmark, HP, Olivetti und Philips.

2016 gab Samsung seine Druckersparte an HP ab. Epson verabschiedete sich vom Laserdruckermarkt. Kodak, Lexmark und Ricoh beendeten ihre Tintendrucker-Produktion. Lexmark wurde an Ninestar verkauft und produziert seit dem erfolgreich Laserdrucker. Dementsprechend gibt es nun ein breites Angebot, wenn Sie Toner kaufen wollen. Olivetti und Philips haben sich ebenfalls aus diesem Segment zurückgezogen. Als Tintenstrahldrucker-Hersteller bleiben heute nur noch Brother, Canon, Epson und HP. Ninestar neben seiner Marke Lexmark auch noch zwei weitere Marken zu etablieren: Pantum und G&G.

Toner kaufen: diese Qualitätsfaktoren gibt es beim Kauf

Um den richtigen Toner kaufen zu können, müssen Sie unbedingt darauf achten, dass diese auf den von Ihnen genutzten Drucker abgestimmt sind. Es genügt nicht, dass Sie den Herstellernamen des Gerätes kennen. Wichtig ist, dass Sie über die genaue Typenbezeichnung verfügen. Doch neben der richtigen Typenbezeichnung ist es ebenso wichtig, dass man auf eine hochwertige Qualität achtet. Schließlich gibt es genügend alternative Toner-Hersteller. Die Qualität des Toners beginnt bei der Konsistenz des Pulvers. Möchten Sie Toner kaufen, ist es wichtig, dass auch die kompatiblen Toner auf den jeweiligen Druckertypen abgestimmt sind. In diesem Fall sind hochwertige Ausdrucke zu einem günstigen Preis durchaus möglich. Sämtliche Toner, die Sie bei TONERDUMPING kaufen können, garantieren eine optimale Wiedergabe der Vollflächen und Halbtöne.

Laserdrucker Toner: das sind die Vorteile eines Laserdruckers

Da die Anschaffungskosten für einen Laserdrucker etwas höher sind als für einen Tintenstrahldrucker, lohnt sich die Anschaffung erst bei hohem Druckaufkommen. Wenn Sie viele Seiten drucken, ist der Kauf eines Laserdruckers jedoch wesentlich preiswerter. Doch im Hinblick auf die gesamten Kosten, die mit einem Tintenstrahldrucker anfallen, ist ein Laserdrucker auf Dauer günstiger. Schließlich lassen sich mit dem Toner für Ihren Laserdrucker mehrere tausend Seiten drucken. Sie müssen also nicht so häufig neue Toner kaufen, denn diese halten wesentlich länger als Patronen. Ein weiterer Vorteil eines Laserdruckers ist, dass die Druckqualität herausragend ist. Diese herausragende Qualität kann von Tintenstrahldruckern nur selten erreicht werden. Doch auch die Lebensdauer der Geräte und Toner ist höher, denn die Toner können auch nach einer längeren Leerlaufphase nicht austrocknen.

Druckerpatronen und Toner kaufen – was ist der Unterschied?

Viele unserer Kund*Innen wissen nicht, ob sie Druckerpatronen oder Toner kaufen sollen. Viele von ihnen kennen noch nicht einmal den Unterschied der Produkte und denken, dass es sich bei Tintenpatronen und Tonerkartuschen um die gleiche Art Produkt handelt. Doch woher sollen unsere Kund: innen das auch wissen? Wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen Druckerpatronen und Tonern in nur wenigen Worten. Sie wissen nicht, ob Sie Druckerpatronen oder Toner kaufen müssen? Der Unterschied zwischen Druckerpatronen und Tonerpatronen findet sich bei der Art und Weise des Druckens. Besitzen Sie einen Tintenstrahldrucker, müssen Sie Druckerpatronen kaufen. Bei diesem Drucker wird die Farbe mit flüssiger Tinte aufs Papier gebracht. Sollten Sie allerdings einen Laserdrucker besitzen, müssen Sie Toner kaufen, denn ein Laserdrucker verwendet Pulver zum Drucken Ihrer Dateien. Gerne beraten wir Sie hierzu genauer und nennen Ihnen Ihr Modell, sodass Sie immer die richtigen Toner kaufen.

Wichtige Fragen zum Thema „Toner kaufen“

Wie entsorgt man leere Tonerkartuschen umweltfreundlich?

Nachdem Sie einen passenden Toner gekauft und diesen komplett aufgebraucht haben, müssen Sie sich über die Entsorgung Gedanken machen. Schließlich werden Toner nicht einfach im Hausmüll entsorgt. Das Pulver im Toner ist umwelt- und gesundheitsschädlich, weswegen Sie lieber den kostenlosen Rücknahme-Service des Herstellers nutzen sollten. Doch auch einige Elektromärkte sowie Recycling-Höfe nehmen die leeren Tonerkartuschen an. Mittlerweile gibt es unzählige Ankaufbetriebe, die leere Tonerkartuschen annehmen und Ihnen dafür sogar noch Geld zahlen.

Wie erfolgt die korrekte Lagerung von Tonerkartuschen?

Entscheiden Sie sich beim Toner kaufen für TONERDUMPING, ist es wichtig, dass Sie Ihr neu erworbenes Produkt richtig lagern. Nachdem Sie Toner Kaufen, sollten Sie sie in der originalen, ungeöffneten Verpackung aufbewahren. In der originalen Verpackung sind die Toner nämlich vor äußeren Einflüssen geschützt. Außerdem ist es wichtig, dass die Toner immer in Einbaustellung gelagert werden. Ebenso sollten bei der Lagerung extreme Temperaturschwankungen vermieden werden. Toner müssen zudem für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden, denn sie stellen für die Kinder eine große Gefahr dar.

Mein Drucker schmiert – muss ich einen neuen Toner kaufen?

Wenn der Drucker Schmierungen auf dem Papier hinterlässt, ist es in der Regel ein Zeichen dafür, dass der Toner schlecht verteilt wird. Wenn dies der Fall ist, sollte man nicht gleich einen neuen Toner kaufen, sondern den Drucker genau überprüfen, um sicherzustellen, dass der Toner richtig eingestellt ist. Dies kann durch eine manuelle Reinigung des Druckers erreicht werden, bei der alle beweglichen Teile des Druckers, einschließlich der Tonerpatrone, gereinigt werden.

Welche Arten von Tonern zum Kaufen gibt es bei TONERDUMPING?

Bei TONERDUMPING kann man verschiedene Arten von Tonern kaufen. Möchte Sie bei uns Toner kaufen, stehen Ihnen die Original-Toner, die Nachbau-Toner, die wiederaufbereiteten Toner und die wiederbefüllten Toner zum Kauf zur Verfügung.

Bei welchem Hersteller kann man die günstigsten Toner kaufen?

Möchte man besonders günstige Toner kaufen, muss man bereits vor dem Kauf die Preise der verschiedenen Hersteller miteinander vergleichen. In der Regel bieten Hersteller wie G&G oder TONERDUMPING die günstigsten Toner an, während Toner der Druckerhersteller oft sehr teuer sein können.

Woran erkennt man, dass der Toner wirklich leer ist?

Oft befindet sich in den Tonerkartuschen ein kleiner Rest, auch wenn der Drucker bereits seit einiger Zeit die Meldung anzeigt, dass der Toner leer ist. Wer die Toner kräftig durchschüttelt oder einen Toner Reset durchführt, kann die Meldung für einen Moment überbrücken. Sobald die Meldung das erste Mal erschienen ist, sollte man sich zeitnah um den Kauf neuer Toner kümmern. Bei TONERDUMPING können Sie günstige Toner kaufen!

Toner kaufen – wie lange hält ein Toner?

Die Reichweite von Tonern beträgt meist einige tausend Seiten. Ausnahmen sind die Tonerkartuschen für Einsteiger-Laserdrucker. Ähnlich wie bei günstigen Tintenstrahldruckern bieten diese zwar einen günstigen Preis beim Gerätekauf und damit einen geringen Anschaffungswiderstand. Das rächt sind dann allerdings meist beim Seitenpreis, der bei diesen günstigen Laserdruckern meist deutlich höher ist. Für Vieldrucker sind solche einfachen Laserdrucker daher auch nicht geeignet. Die Seitenzahl wird heute nach einer genormten ISO-Methode getestet. Dabei wird ein genormtes Dokument so lange gedruckt, bis der Toner leer ist. Das wird mit mehreren Tonern bei unterschiedlichen Druckern probiert. Anschließend werden die gedruckten Seiten gezählt und ein Durchschnitt ermittelt. Dadurch lassen sich die Seitenangaben unterschiedlichster Hersteller vergleichen. 

Wann einen neuen Toner kaufen?

Die meisten Drucker zeigen an, wenn der Toner leer ist, sodass man rechtzeitig einen neuen Toner kaufen kann. Es gibt aber auch andere Anzeichen, die man beachten sollte. Wenn das Druckbild verschwommen und ungleichmäßig ist, ist das auch ein Hinweis darauf, dass der Toner bald leer sein wird. Ein weiteres Anzeichen dafür ist, dass nur noch schwaches Grau ausgedruckt wird. Wenn man also eines dieser Indizien bemerkt, ist es an der Zeit, einen neuen Toner zu kaufen.

Toner funktioniert nicht – kann ich ihn zurückgeben?

Möchte man einen Toner kaufen, sollte man das bei einem zuverlässigen Händler tun. Auf diese Weise kann man sich darauf verlassen, dass man den Toner in einigen Fällen auch zurückgeben kann, falls er nicht funktionieren sollte. Lese mal die Online-Kundenbewertungen des Händlers, bevor Sie einen Toner kaufen, um sich über die Zufriedenheit der Käufer zu informieren. So kann man sicherstellen, dass man einen seriösen Händler wählt, der eine zufriedenstellende Lösung bietet.

Toner kaufen – ist der Toner kompatibel mit meinem Drucker?

Bevor man einen Toner bestellt, sollte man seine Kompatibilität mit dem Drucker überprüfen. Wenn man den falschen Toner kauft, kann es zu einer schlechten Druckqualität oder zu einer Abnutzung des Druckers führen, was hingegen teure Reparaturen verursacht. Es kann auch passieren, dass der Drucker durch den falschen Toner beschädigt wird und dann komplett ausgetauscht werden muss. Möchtest du also einen Toner kaufen, stelle sicher, dass er mit deinem Drucker kompatibel ist.

TONERDUMPING Kategorie: 2

Unsere Partner

Epson Druckerpatronen & Toner supergünstig online bestellen   G&G Druckerpatronen & Toner supergünstig online bestellen   Lexmark Druckerpatronen & Toner supergünstig online bestellen   Tonerdumping ist Idealo-Partner   Tonerdumping ist Geizhals-Partner   billiger.de - der Preisvergleich

Siegel und Auszeichnungen

Toner und Druckerpatronen kaufen - abgesichert durch die Trusted Shops Geld zurück Garantie   Toner-dumping.de - Service vom TÜV Saarland getestet   Toner-dumping.de von Chip getestet   Toner-dumping.de ist ausgezeichnet   Ekomi-Bewertungen von Toner-dumping.de   Toner-dumping.de ist ISO9001 zertifiziert   Toner-dumping.de ist ISO14001 zertifiziert

Hinweise

© 2003-2022 tonerdumping.de Orth & Baer GmbH | Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und gegebenenfalls zzgl. Versandkosten
Bei kompatiblen oder refillten Tintenpatronen & Tonern im Shop genannte Marken und genutzte Warenzeichen dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten und sind eingetragene Marken und Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Aktuell 4.8 von 5 Punkten bei 53883 Bewertungen bei