Tel.: 030 4749 7171 · Mo-Fr 8:00-19:00, Sa 10:00-16:00 · Rückruf-Service
Menü
Suche

Konica Minolta Toner günstiger bei Tonerdumping

Zur Patronennummer oder ihrem Toner - oder Geräteserie wählen:

Konica Minolta Toner

Konica Minolta ist ein japanisches Unternehmen, das im August 2003 durch Fusion der Minolta und Konica entstanden ist. Minolta machte sich vor allem als Kamerahersteller einen Namen, während Konica vor allem als Kopiererhersteller erfolgreich war. Im Jahr 2000 kaufte Minolta den Druckerhersteller QMS. Zwischen 2000 und 2004 hieß die gemeinsame Firma Minolta-QMS. Im Jahr 2006 verkaufte Konica-Minolta sein Kamerasparte an Sony.

Heute produziert Konica Minolta neben Multifunktionsdruckern, Kopierern, Faxgeräten und Laserdruckern auch noch Ferngläser und Lichtmesssysteme.

PagePro, Magicolor und Bizhub

Vier Marken verwendet Konica Minolta für seine Geräte. Unter PagePro vertreibt Konica Minolta seine Schwarzweiß-Laserdrucker. PagePro stammte ursprünglich von Minolta. Die Farblaserdrucker werden unter der Marke Magicolor verkauft. Diese Marke wurde ursprünglich von Minolta-QMS, bzw. von QMS übernommen. Große Farbkopiersysteme heißen Bizhub.

TONERDUMPING Kategorie: 214

»Welchen Toner soll ich kaufen«

Original-, G&G oder TONERDUMPING-Toner?Welcher Toner für welchen Zweck - lesen Sie unseren Ratgeber zum Tonerkauf

Sicher und einfach bezahlen

So sehen uns Kunden:

© 2003-2017 tonerdumping.de Orth & Baer GmbH | Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und gegebenenfalls zzgl. Versandkosten
Bei kompatiblen oder refillten Tintenpatronen & Tonern im Shop genannte Marken und genutzte Warenzeichen dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten und sind eingetragene Marken und Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Aktuell 4.8 von 5 Punkten bei 44761 Bewertungen über ekomi!