Was ist EverBrite und Gloria Tinte?

Es gibt Tintenstrahldrucker, die sind nicht besonders oft verkauft werden, weil sie sich für den Massenmarkt nicht eignen. Das sind Profi-Fotodrucker, Großformat-Tintenstrahldrucker oder Plotter. Für diese Spezialdrucker gibt es meist kein vernünftiges Alternativangebot zu den Original-Tinten. Wer will schon einen 1.000-Euro Drucker mit Billigtinte verstopfen?

Wenn man schon seinen Fotodrucker mit Fremdtinte befüllt, dann sollte man kein Risiko eingehen und auf den Marktführer setzen. Die G&G-Tinten haben für ihre Spezialtinte auch klangvolle Namen: EverBrite und Gloria. Doch was verbirgt sich hinter diesen Marketingbegriffen?

Was bedeutet „EverBrite“?

EverBrite Tinte von Ninestar

EverBrite Tinte von Ninestar

G&G-Ninestar beschreibt ihre Tinte als eine hoch leistungsfähige und vielseitige Pigmenttinte. Ausdrucke mit EverBrite Tinte verblassen nicht, verwischen nicht, lassen sich nicht wegradieren und sind wasserfest. Kurzum, mit EverBrite-Tinten erhält man dokumentenechte Ausdrucke. Die Drucke sind so scharf wie bei Ausdrucke eines Laserdruckers. Die Farben sind sehr intensiv und die Ausdrucke sind nicht nur auf Fotopapier, sondern auch auf normalem Papier brilliant.

Nach tagelanger Sonneneinwirkung zeigt sich der Unterschied zwischen EverBrite-Tinte und herkömmlicher Ersatztinte.

Nach tagelanger Sonneneinwirkung zeigt sich der Unterschied zwischen EverBrite-Tinte und herkömmlicher Ersatztinte.

Der Textmarkertest zeigt: Mit Ausdrucken von EverBrite gelingt das Markieren mit dem Textmarker auch ohne unschöne Verschmierungen.

Der Textmarkertest zeigt: Mit Ausdrucken von EverBrite gelingt das Markieren mit dem Textmarker auch ohne unschöne Verschmierungen.

Ist das Wasserglas einmal umgekippt, ist bei herkömmlichen Tintenstrahlausdrucken nur noch wenig zu erkennen. Nicht so bei Ausdrucken mit EverBrite-Tinte.

Ist das Wasserglas einmal umgekippt, ist bei herkömmlichen Tintenstrahlausdrucken nur noch wenig zu erkennen. Nicht so bei Ausdrucken mit EverBrite-Tinte.

Tintenpatronen mit EverBrite-Tinte bei TONERDUMPING

Diese EverBrite Tintenpatrone ersetzt die Canon PFI-102C

Diese EverBrite Tintenpatrone ersetzt die Canon PFI-102C

Für den Plotter Canon imagePROGRAF iPF750 gibt es jetzt auch günstige Tintenpatronen von G&G-Ninestar mit pigmentierter EverBrite-Tinte. Wie beim Original befinden sich 130ml in den Patronen.

Die Druckkosten bei den Ninestar-Patronen liegen dabei ca. 25 Prozent unter Kosten, wenn man Original-Tinte verwendet. Bei den Ausdrucken wird man allerdings keinen Unterschied feststellen.

Pinguin-Patrone für den R2880 mit EverBrite-Tinte

Pinguin-Patrone für den R2880 mit EverBrite-Tinte

Auch für den Profi-Fotodrucker Epson Stylus Photo R2880 gibt es von G&G-Ninestar Pinguin-Patronen auf EverBrite-Pigmenttinten-Basis. Die Kostenersparnis beträgt hier 58 Prozent. Statt 12 Euro kosten die Ninestar-Patronen nur 4,99 Euro.

Wie beim Original erhält man auch mit der Alternativpatrone von Ninestar eine Füllmenge von 13 ml. Auch hier entspricht die Druckqualität der, des Originals.

Was bedeutet Gloria?

Gloria-Tinte basiert auf einer Farbstoffbasis. Man nennt diese Tinte auch dyebased-ink. Richtig gut sehen die Ausdrucke mit Gloria-Tinte mit speziellem Tintenstrahlpapier aus. Die Farben mit Gloria-Tinte von Ninestar sind dabei besonders leuchtend und Fotos, die mit Gloria-Tinte gedruckt werden haben mindestens die gleiche Lebensdauer wie Fotos, die mit Original-Tinte gedruckt werden. Das hat die US-Prüforganisation RIT bestätigt.

Tintenpatronen mit Gloria-Tinte bei TONERDUMPING

Gloria-Tinte ersetzt Canon BCI-1411C

Gloria-Tinte ersetzt Canon BCI-1411C

G&G-Patronen für den Canon W7200 und W8200 mit jeweils 330 ml Gloria-Tinte gibt es für 29,99 Euro pro Stück. Damit sind die Druckkosten für diesen Plotter 70 Prozent niedriger als mit Canon-BCI-1411-Original-Plotterpatronen.

Bei den Ausdrucken werden Sie aber keine Unterschiede feststellen können. Für Profidruckereien sind die Gloria-Patronen von G&G-Ninestar eine enorme Kostenersparnis.