HP senkt Preise und Füllmengen für Officejet-Vierer-Packs

Die XL-Multipacks der HP Originalpatronen für die HP Officejet-Drucker gehen jetzt „end of life“. Das bedeutet, dass HP keine XL-4er-Packungen mehr für Officejet Geräte produziert. Jetzt gibt es noch bei manchen Distributoren Restbestände, aber grundsätzlich werden diese Sparpacks jetzt durch Viererpacks mit Standard-Füllmengen ersetzt. Die Verkaufspreise der Standardfüllmengen sind zwar etwas günstiger – leider ist die Füllmenge bzw. sind die Seitenzahlen weit aus geringer als bei den XL-Tintenpatronen. Das führt damit zu deutlich gestiegenen Seitenpreis-Kosten bei den HP Original-Multipacks.

So sehen die neuen HP Patronen-Packungen aus

Alle Daten und Fakten in einer Tabelle

HP TintenserieViererpack Seitenzahl altViererpack Seitenzahl neuVierpack Artikelnummer alt + HP UVP* alt inkl. MWSTViererpack Artikelnummer neu + UVP* neu inkl. MWST
HP 903Schwarz = 825 / Farbe = 825Schwarz = 300 / Farbe = 3153HZ51AE = 81,49 €6ZC73AE = 49,99 €
HP 912Schwarz = 825 / Farbe = 825Schwarz = 300 / Farbe = 3153YP34AE = 134,90 €6ZC74AE = 55,49 €
HP 932/ 933Schwarz = 1000 / Farbe = 825Schwarz = 300 / Farbe = 315C2P42AE = 72,49 €6ZC71AE = 55,99 €
HP 934/ 935Schwarz = 1000 / Farbe = 825Schwarz = 400 / Farbe = 400X4E14AE = 104,90 €6ZC72AE = 56,99 €
HP 953Schwarz = 2000 / Farbe = 1600Schwarz = 1000 / Farbe = 7003HZ52AE = 119,90 €6ZC69AE = 88,49 €
HP 950/ 951Schwarz = 2300 / Farbe = 1500Schwarz = 1000 / Farbe = 700
C2P43AE = 114,90 €
6ZC65AE = 88,49 €
HP 963Schwarz = 2000 / Farbe = 1600Schwarz = 1000 / Farbe = 7003YP35AE = 129,90 €6ZC70AE = 104,90 €
*Leider sind die Straßenpreise wegen schlechter Verfügbarkeit deutlich über den angegebenen UVPs.

Straßenpreise der HP Multipacks sind deutlich teurer als die UVPs

Wegen der immer noch sehr schlechten Verfügbarkeit von HP Original-Druckerpatronen, sind die Preise der Multipacks am Markt derzeit deutlich teurer als die unverbindlichen Verkaufspreise von HP. Trotzdem lässt sich anhand der UVP Preise sehr schnell verdeutlichen, dass HP mit den neuen Produkten deutlich höhere Gewinnspannen einfahren wird. Denn HP Kunden müssen nun öfter ein HP Tintenset bestellen, als vorher.

TONERDUMPING konnte noch größere Warenbestände der XL-Patronen einkaufen

Wir haben heute versucht noch größere Mengen der alten XL-Multipacks von verschiedenen Distributoren einzukaufen. Das ist uns zwar gut gelungen, allerdings sind die Preise deutlich höher als gewohnt. Trotzdem ist der Seitenpreis immer noch erheblich günstiger bei den XL-Viererpacks. Zumal noch nicht alle der neuen Standard-Vierersets verfügbar sind.

Mit Alternativ-Druckerpatronen von G&G kann man weiterhin sparen

Mit den von HP ausgelösten Seitenpreis-Steigerungen bei Originalpatronen steigt nun der Preisunterschied zwischen HP Original-Tintenpatronen und den mittlerweite deutlich günstigeren G&G Druckerpatronen. Auch hier lohnt sich genau zu vergleichen, denn mit G&G Patronen lässt sich – dank der Aktion von HP – nun deutlich mehr Geld sparen als vorher.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.